SKIFAHREN
EISKLETTERN
FELSKLETTERN
HOCHTOUREN
KLETTERSTEIGE
WANDERN
SPECIALS
Facebook-Logo Instagram-Logo
Aktuell und Blog

Was gibt es Neues bei uns?

Hier findet Ihr in unregelmäßigen Abständen aktuelle Informationen zu unseren Touren. Ebenso gibt es Blogeinträge mit Berichten von Reisen oder den aktuellen Verhältnissen in den Alpen.

Wir freuen uns auch über Eure Kommentare und Rückmeldungen


Ihr könnt auch in älteren Einträgen stöbern, oder nach Einträgen suchen, die mit einer bestimmten Tour verknüpft sind: in's Archiv!


Wer über Neuigkeiten und Aktionen per Mail informiert werden möchte, kann sich für unseren Newsletter anmelden.

Weiße Weihnachten und Hüttenflair im Safiental

Endlich mal wieder weisse Weihnachten und Skitouren ohne großen Rummel, das war das Ziel für 2018. Unsere Special Tour brachte uns in Safiental. Diese ” Alpine Brache” wie böse Zungen behaupten liegt zwischen dem Rheintal / Chur und dem Vorderrheintal vis a vis von Flims Laax. Das ganze nennt sich dann Surselva und entpuppt sich […]

Tour: Keine verlinkt Keine Kommentare Veröffentlicht: 30.12.18

Klettern im Val Masino

Im September machten wir uns auf den (langen) Weg ins Veltlin, und hier ins Kletterparadies Valmasino. Das Val Bondasca auf der Nordseite des Piz Badile ist bis auf weiteres gesperrt und ein tagesfüllender Zustieg zur Nordkante von Italien aus oder Bushwacking durch die Pampas des Bergell waren uns zu umständlich, daher fiel die Wahl kurzerhand […]

Klettern im Val Masino

Eiger Matterhorn Weisshorn und Co.

Im August waren die Bedingungen für die grossen Berge im Wallis ideal, der Fels trocken und noch kein Blankeis in den Firnpassagen. Für den Eiger brauchte man die Steigeisen gar nur wenige Meter im Abstieg. Der Firngrat am Täschhorn war verschwunden und an seine Stelle trat ein schmaler “Wanderweg” auf der Gratschneide. Das Weisshorn war […]

Eiger Matterhorn Weisshorn und Co.

Berner Oberland: Wintereinbruch im Mai

Wer dachte, der Winter sei schon vorbei wurde zumindest Anfang Mai im Berner Oberland eines besseren belehrt. Frau Holle legt sich noch mal richtig ins Zeug und blies mit einer 4 Tage andauernden Südwest bis Südostströmung ihre letzten Vorräte ins BEO. Der Vorteil: auf den Hütten waren wir teilweise die einzigen Gäste. Ende der Woche […]

Berner Oberland: Wintereinbruch im Mai
Tour: Berner Oberland Haute Route Kommentare deaktiviert für Berner Oberland: Wintereinbruch im Mai Veröffentlicht: 09.05.18

Tour du Ciel

Eine Variante zur Haute Route verläuft durch die Dent Blanche – Weishorn Gruppe. Eher zufällig stolperten wir über diese originelle Durchquerung, denn das Zentralwallis bot im fraglichen Zeitraum noch die besten Bedingungen. Das überraschende Fazit: wenig los und landschaftlich nochmal eine ganz andere Liga als die Haute Route Chamonix – Zermatt. Diese Durchquerungsei all denjenigen […]

Tour du Ciel
Tour: Haute Route Chamonix Zermatt Kommentare deaktiviert für Tour du Ciel Veröffentlicht: 19.04.18

Urner Haute Route

Die Skiers Haute Route macht ihrem Namen alle Ehre…hier verwandelt sich jeder Meter , der aufgestiegen wird in puren Abfahrtsspaß – zumindest bei den Bedingungen, wie wir sie im März antrafen.

Urner Haute Route

Freeride Val d’Anniviers

Ein paar Impressionen vom Skifahren im Pulverschnee im schönen Val d’Anniviers!!! Es gibt zwischen Zermatt und Verbier also doch noch symphatische Ecken, wo man in aller Ruhe First Lines in den Schnee ziehen kann…

Freeride Val d’Anniviers

Skitourenkurs Montafon

Wie schon im Vorjahr fanden wir Anfang Februar im Montafon optimale Bedingungen zum Skitouren gehen und nebenbei auch Powdern vor. Die Schneelage war mit über 2 Metern auf 2000 m Seehöhe gigantisch und die Lawinenlage sehr entspannt. Da mußten schon anspruchsvolle Touren her, um interessante Entscheidungssituationen herbei zu führen. Aber da gibt das Gebiet sehr […]

Skitourenkurs Montafon

Dolomiten Couloirs

Wenn man mal Blut geleckt hat kann man nicht mehr aufhören. So ging es uns nach unserem ersten Ausflug in die Sella/Lagazuoi Gruppe. Schon damals blieb der Blick beim Durchblättern von Francesco Tremolada’s Guidebook bei dutzenden weiterer Linien hängen und man fühlte sich wie das Kind im Süßwarenladen. Letzten mittwoch wars dann wieder soweit: ein […]

Dolomiten Couloirs

Freeride Dolomiten

Im wilden Osten der Alpen lässt es sich gut Freeriden und Touren, das dürfte sich rumgesprochen haben. dieser Winter scheint wieder einer dieser Winter zu werden: die Schneelage ist in allen Landesteilen nahe an den historischen Maximalwerten, es hat nicht geregnet und die Couloirs werden schon fleißig befahren – und das im Januar!

Freeride Dolomiten